Alte Kameras

Zur Übersicht

Alte Kameras sind im Trend. Das große Online-Auktionshaus ist voll mit Angeboten. Seltene Modelle erzielen heuer horrende Preise, selbst wenn sie nicht mehr funktionieren. Nachdem ich beschlossen hatte, es wieder mit Fotofilm probieren zu wollen, ersteigerte ich als erstes eine Praktica MTL5 mit 2 Objektiven von denen bei einem die Blende verölt war, offenbar aus dem Nachlass eines lieben Verwandten. Die Ledertasche roch muffig wie ein alter Keller. Und siehe, die Mechanik funktionierte wie am ersten Tag. Da hatte das gute Stück schon 40 Jahre auf dem Buckel.
Es liegt nicht in meiner Absicht, historische und technische Einzelheiten in epischer Breite auszuarbeiten. Auch lege ich keinen Wert auf Vollständigkeit der Baureihen. Das haben andere Enthusiasten bereits getan (siehe: Links). Meine Intention ist es, die Fotoapparate auf ihre Tauglichkeit in der heutigen Zeit zu prüfen und dem Anwender eine Art Kurztest mit Beispielen zu liefern. Überdies seien mir weiterführende Anmerkungen und Anekdötchen erlaubt, die dem geneigten Leser ein Gefühl für die damalige Zeit vermitteln sollen.
Nicht zuletzt besitzt der Knipser eine gewisse Begeisterungsfähigkeit für archaische Technik. Unter anderen monetären Verältnissen wäre ebenso das Sammeln alter, amerikanischer Straßenkreuzer denkbar.

Wer immer sich mit traditioneller (Film-)Fotografie beschäftigen möchte, findet hier vielleicht Anregungen, zu welcher Kamera und zu welchen Teilen einer „klassischen“ Fotoausrüstung er (sie) sich entscheiden möchte. Hinter den Kamerabildern mit diesem Zeichen verbergen sich Fotos, die mit den Apparaten geschossen wurden. Dabei ging es weniger darum, fotografische Meisterleistungen zu vollbringen, als vielmehr darum zu zeigen, was mit den Apparaten möglich ist. Einfach anklicken!

Übersicht:

Exakta Standard 1935, Kine-Exakta , Reparations-Exacta, Exakta II, Varex, Varex VX, Varex IIa (1), Varex IIa (2), Varex IIb, VX 1000, VX500, RTL 1000 , TL 1000, RTL HS-2
EXA IExa (0), System-Exa, „Jubiläumsexa„, Exa (1961), Exa I, Exa Ia, Exa Ib, Exa Ic
EXA IIExa II, Exa IIa, Exa IIb, Exa 500
Zeiss IkonContax I, Contax IIa, Contax III, Contax D, Contax FB,
Pentacon FBM
, Tenax I, Taxona/ Novonar, Taxona/ Tessar
AnfängePraktiflex, Praktica (0), FX2 , IV BM, IV FB, V FB
NovaNova, Nova B, Mat
L-SerieL, LLC, VLC , EE2, MTL 5, MTL 50
B-SerieB 200, B 100, BC 1, BCX, BMS , BX20, BX20s
Praktina
Pentacon Six
Pentina
Praktina FX, Praktina IIA, Praktisix, Praktisix II, Pentacon Six, Pentina, Pentina E
F-Serie Canonflex RP, F-1, FT QL, FTb QL, FTb (N) QL, Canon EF
A-Serie A-1, AE-1, AE-1 Program, AL-1, AT-1, AV-1
T-SerieT-50, T-60, T-70 , T-80, T-90
EOSEOS 300, EOS 500, EOS 650, EOS 3000, EOS 3000N
NikonNikon F, Nikon F2 Photomic , Nikkormat EL , Nikon F-801
PentaxAsahi Pentax Spotmatic, Pentax ME , Pentax ME Super, P30n , Z-10, MZ-50
SucherkamerasFED 1, FED 2, FED 3a, FED 3b, FED Zarja, FED 4, FED 5, Kiev 4A , Kiev 4M , KMZ Zorki 1d, KMZ Zorki S , KMZ Zorki 3, KMZ Zorki 4
Spiegelreflex-
kameras
Kristall, KMZ Start, Zenit (0), Zenit 12XP, Zenit 122, Zenit 3, Zenit 3M, Zenit 3M (Export), Zenit-B, Zenit-E, Zenit-S, Kiev-10, Kiev 15 , Kiev-19, Kiev-60
Kameras
aus Japan
Topcon RE Super, Miranda Sensorex , Miranda Sensomat RE, Cosina CSL, Konica Autoreflex T2, Konica Autoreflex A3, Konica Autoreflex TC, Konica FC-1, Minolta SRT101, Minolta X-300 , Mamiya MSX500
TLRRolleiflex (1), Rolleiflex Automat, Zeiss Ikon Ikoflex, Welta Reflekta II, Weltaflex, Voigtländer Brillant
Balgen-
kameras
Agfa Isorette, Kodak Retina 1b, Kodak Retina 1B, Kodak Retina II, Welta Belfoca, Zeiss Ikon Ercona
AndereReflex-Korelle, Meisterkorelle, Voigtländer Bessamatic, Kunik Petie II , Balda Super Baldina, Werra III